Fenster Sonderformen

Teilen:

Dreieckig, rund, Rundbogen – die Vielfalt der Fenstergestaltung

Ob dreieckig, rund oder gebogen: Die moderne Herstellungstechnik macht heute jegliche Form für Fenster nutzbar. Die Sonderformen bieten sich an, um besondere gestalterische Akzente zu setzen und Licht in Bereiche zu bringen, die sonst dunkel blieben.

Haus mit Giebelfenster © Kara, fotolia.com
Haus mit Giebelfenster © Kara, fotolia.com

Dreieckige Fenster – Ideale Lösung für die Giebelwand

Der Giebel eines Hauses mit Steildach beschreibt ein Dreieck. Mit dreieckigen Fenstern lässt er sich ideal für die Beleuchtung des Dachgeschosses nutzen. Graden in Eigenheimen moderner Bauart sieht man diese Fenstervariante häufig.

Zu beachten ist bei den dreieckigen Giebelfenstern, dass die Neigung des Daches von Haus zu Haus variieren kann. Giebelfenster sind daher in aller Regel Sonderanfertigungen, technisch aber kein Problem für die Hersteller.

Da sich die Fenster im Giebel an einer sehr unzugänglichen Stelle des Hauses befinden, ist in der Regel kein hoher Standard für den Einbruchschutz notwendig. Dadurch können die Fenster trotz der Sonderform vergleichsweise günstig hergestellt werden.

Rundbogenfenster – Klassiker neu entdeckt

Fenster, deren oberer Rand als Bogen ausgeführt wird, gibt es schon lange. Allerdings waren sie ebenso lange Zeit besonders herrschaftlichen Häusern vorbehalten – denn die Herstellungsweise war in früheren Zeiten im Vergleich zur klassischen Fensterform besonders aufwendig. Durch moderne Herstellungstechniken hat sich dies grundlegend verändert. Rundbogenfenster können heute ebenfalls kosteneffizient hergestellt werden und verursachen nur noch leichte Aufpreise. Für Bauherren bedeutet das: Sie können mit der extravaganten Fensterform ihrem Eigenheim einen ganz eigenen Charme verleihen.

Rundbogenfenster © fotoschlick, fotolia.com
Rundbogenfenster © fotoschlick, fotolia.com

Runde Fenster – spannendes Stilelement

Besonders spannend sind runde Fenster, die an die Bullaugen eines Schiffes erinnern. In einem Haus verbaut, sorgen sie für einen hervorragenden gestalterischen Effekt, der unweigerlich alle Blicke auf sich zieht.

Runde Fenster © Wilm Ihlenfeld, fotolia.com
Runde Fenster © Wilm Ihlenfeld, fotolia.com

Die freie Auswahl an Materialien

Fenster in Sonderformen werden aus allen gängigen Fenstermaterialien gefertigt. So können Bauherren und Modernisierer ganz ihren persönlichen Vorlieben folgen und alle Fenster des Eigenheims optimal in Material und Farbe aufeinander abstimmen. Lediglich die Bestellzeiten können aufgrund der Sonderform etwas länger sein.

bis zu 30% sparen

Angebote für Fenster
von regionalen Händlern

Unverbindlich
Qualifizierte Anbieter
Kostenlos

Tipp: Jetzt zum Newsletter anmelden

Erhalten Sie News, Trends und Tipps zu Fenster, Wintergarten und Türen kostenlos direkt in Ihr Postfach
Ihre Daten werden nicht weitergegeben. Datenschutzerklärung

Artikel teilen: