Türen: Typen

Teilen:

Außentüren: Sicherer Schutz und Verbindung von Innen- und Außenwelt

Eine sichere Begrenzung der privaten Wohnräume zur Außenwelt muss durch jedes Bauelement – ob Fenster oder Tür – gewährleistet werden. Wie dieses grundlegende Ziel erreicht wird, kann in unterschiedlichen Bereichen variieren. Bei den Außentüren eines Hauses lassen sich zwei Grundformen unterscheiden:

Die Haustür bildet den Eingang des Hauses und erschafft im Zusammenspiel mit den weiteren Elementen der Fassade den ersten Eindruck, den das Haus einem Besucher bietet. Balkon- und Terrassentüren sind hingegen der Zugang aus dem Inneren ins Freie und bilden eine Sichtverbindung nach draußen. Sie liegen in der Regel in sichtgeschützten Bereichen, die dem Betrachter zunächst nichts ins Auge fallen.

Ähnliche Funktionen, unterschiedliche Stärken

Die Anforderungen an Haus- sowie an Balkon- und Terrassentüren in Bezug auf den Wärme- und Einbruchschutz sind gleichermaßen hoch. Die Stärken liegen bei den verschiedenen Türen allerdings dennoch in unterschiedlichen Bereichen. Eine Haustür unterliegt immer auch einem sehr starken Designaspekt. Sie soll ansprechend aussehen und Besuchern auf diese Weise einen würdigen Empfang bereiten. Die Balkon- oder Terrassentür ist von ihrer Funktion her dem Fenster sehr nahe. Sie soll viel Licht in das Innere der Wohnung bringen und gleichzeitig den Blick nach außen so wenig wie möglich stören.

Fachgerechter Einbau ist Pflicht

Neben den hohen Qualitätsstandards, die die Eigenschaften der Außentüren sicherstellen, ist der fachgerechte Einbau bei beiden Türarten entscheidend, damit sie ihre Stärken voll und ganz ausspielen können. Die Ausrichtung im Türausschnitt und die Verankerung in der Wand sind Arbeiten, die am besten ein qualifizierter Fachbetrieb vornimmt. Das hat vor allem zwei Gründe:

  • In Bezug auf den Einbruchschutz kann der Nachweis eines fachgerechten Einbaus im Fall der Fälle wichtig für Versicherungsfragen sein.
  • In Puncto Wärmeschutz stellt die korrekte Installation sicher, dass nicht nur das Türelement eine hohe Energieeffizienz aufweist, sondern auch die Anschlussfuge zwischen Türelement und Wand.

Mit dem Einbau durch einen Profi ist der Bauherrn oder Modernisierer in beiden Fällen auf der sicheren Seite.

Türen Typen: Weitere Informationen

Haustüre

Die Haustür: die Visitenkarte des Hauses Außen- und Innentüren eines Hauses lassen sich allein von ihrer Lage klar voneinander abgrenzen. Doch welche Kriterien gibt es, um die Außentüren weiter zu differenzieren. Detailliert betrachtet finden sich einige Indizien, die auf Haustüren…


Terrassen- und Balkontür

Die Terrassen- und Balkontür: Transparenter Zugang zur Natur Terrassen- oder Balkontüren führen in aller Regel vom Wohnbereich hinaus in den Garten oder auf den Balkon. Ihnen kommt neben ihrer Funktion als Tür daher auch die Aufgabe zu, möglichst viel Licht…


bis zu 30% sparen

Angebote für Haustüren
von regionalen Händlern

Unverbindlich
Qualifizierte Anbieter
Kostenlos

Tipp: Jetzt zum Newsletter anmelden

Erhalten Sie News, Trends und Tipps zu Fenster, Wintergarten und Türen kostenlos direkt in Ihr Postfach
Ihre Daten werden nicht weitergegeben. Datenschutzerklärung

Artikel teilen: