Schiebetüren

Teilen:

Schiebetüren nach draußen

Schiebetüren sind vor allem bei begrenzten Platzverhältnissen der ideale Zugang nach draußen. Als Terrassen-, Balkon- oder Wintergartentür fügen sich die Elemente perfekt in die Fassade ein und erweitern den Wohnraum ohne störende Türflügel.

Schiebetür © Olesia Bilkei, stock.adobe.com
Moderne Schiebetüren sind leicht zu bedienen und lassen viel Licht in den Innenraum © Olesia Bilkei, stock.adobe.com

Schiebetür-Systeme

Schiebetüren als Terrassen- oder Balkontür sowie als Verbindung zum Wintergarten sind in verschiedenen Ausführungen erhältlich. Diese unterscheiden sich in Konstruktion und Funktion, Flexibilität und im Preis.

Parallel-Schiebe-Kipptür (PSK)

Die Parallel-Schiebe-Kipptür ist im Prinzip ein schiebbares Fenster, das auch über eine Kippfunktion verfügt. Aufgrund der Konstruktion werden diese Modelle in einer relativ hohen Bodenschwelle geführt und sind deshalb nicht für den barrierefreien Durchgang geeignet. Die Tür verfügt über zwei unabhängig voneinander laufende Führungsschienen, bei denen der Flügel parallel zum feststehenden Element bewegt wird. Sie lässt sich mit geringem Kraftaufwand bedienen. Aufgrund der Konstruktion sind diese Schiebetüren zwar preisgünstiger als andere Varianten, dafür aber auch nur in begrenzten Abmessungen verfügbar.

Parallel-Schiebetür und Hebe-Schiebetür
Parallel-Schiebetür und Hebe-Schiebetür

Hebe-Schiebetür

Die Hebe-Schiebetür ist der Klassiker unter den Schiebetüren und aufgrund der Konstruktion auch für sehr große und schwere Flügel geeignet. Die Bodenschwelle ermöglicht die barrierefreie Nutzung, die Türelemente selbst gleiten auf Laufrädern leichtgängig in den Schienen. Der Mechanismus ist wartungsarm, durch die Absenkung der Flügel im geschlossenen Zustand ist diese Tür optimal dicht. Allerdings besitzt die Hebe-Schiebetür im Vergleich zur PSK keine Kippfunktion, die Lüftung erfolgt per Spaltlüften.

Faltschiebe-Elemente

Faltschiebetüren sind die platzsparende Alternative für viel Licht im Wohnraum. Die Konstruktion besteht aus einer Kombination aus Schienen und Scharnieren, dadurch können gesamte Glasfronten geöffnet werden. Die einzelnen Elemente sind jeweils in eigene Rahmen gefasst, die untereinander verbunden sind. Über eine Lauf- und Führungsschiene werden die Elemente bewegt und können elementweise nach innen oder außen geklappt werden. Der dadurch entstehende Effekt ist platzsparend, ermöglicht große Öffnungen und die schrankenlose Verbindung zwischen Innen- und Außenbereich.

Faltschiebetüre sind elegant und platzsparend
Faltschiebetüre sind elegant und platzsparend

Die Materialwahl

Als Material für Schiebetüren kommen die herkömmlichen Rahmenmaterialien Aluminium, Holz und Kunststoff in Frage. Wie bei herkömmlichen Fenstern auch sind die Rahmen unabhängig vom Material mit mehreren Dichtungsebenen versehen und thermisch getrennt (Aluminium, Kunststoff). Durch die verschiedenen Möglichkeiten lässt sich die Schiebetür an die Optik der weiteren Tür- und Fensterelemente problemlos anpassen. Für sehr große Schiebetüren und Faltschiebe-Elemente ist aufgrund des hohen Gewichts Aluminium die erste Wahl.

Barrierefreie Schiebetüren

Soll der Zugang nach draußen barrierefrei gestaltet werden, ist bei der Wahl der Schiebetür auf eine möglichst niedrige Bodenschwelle zu achten. Während die Parallel-Schiebe-Kipptür nicht ohne Bodenschwelle auskommt, sind Hebe-Schiebe-Türen mit sehr niedriger oder versenkter Bodenschwelle erhältlich. Dadurch kann der Durchgang auch von körperlich eingeschränkten Personen problemlos genutzt werden. Grundsätzlich sind Schiebetüren die ideale Wahl im barrierefreien Wohnen, da sie durch die Schiebefunktion im geöffneten Zustand keinen Platz durch offenstehende Flügel beanspruchen. Durch einen elektrischen Antrieb wird die Bedienung zusätzlich erleichtert.

Schwellenloser Übergang an die Terrasse © ALUMAT-Frey GmbH
Schwellenloser Übergang an die Terrasse © ALUMAT-Frey GmbH
bis zu 30% sparen

Attraktive Angebote
für Haustüren

  • Top Preise
  • Starke Marken
  • Qualifizierte Anbieter
  • Unverbindlich
Tipp: Ganz einfach bis zu 30% sparen: Preise von Türen-Fachbetrieben vergleichen und sparen

Schiebetüren mit elektrischem Antrieb

Auch wenn sich moderne Schiebetüren aus Glas mittlerweile sehr leicht öffnen und schließen lassen, lässt sich der Bedienkomfort durch einen elektrischen Antrieb noch deutlich erhöhen. Vor allem für große Schiebeelemente empfiehlt sich ein integrierter automatischer Öffnungsmechanismus. Per Knopfdruck wird dieser aktiviert und die Elemente fahren selbständig zur Seite. Empfehlenswert ist der Einbau einer sogenannten Soft-Close-Funktion, durch die die Tür vor der Endstellung abgebremst wird und anschließend langsam in die Verschlussposition einrastet.

Tipp: Im Smart Home kann die Schiebetür auch über das Steuerungselement oder das Smartphone bedient werden, ebenso sind verschiedene Timereinstellungen möglich oder eine Sensorsteuerung integrierbar.

Vorzüge und Nachteile der Schiebetür

Vorteile Nachteile
  • Platzsparend, da der Schwenkbereich des Türflügels entfällt
  • In allen Räumen einsetzbar
  • Barrierefreie Ausführung möglich
  • Günstige Lastabtragung ermöglicht hohe Türblattgewichte
  • Höherer Lichtdurchlasse
  • Spezielle Bänder und Beschläge für die Einbruchssicherheit erforderlich
  • Bodenschienen als Stolperfallen
  • Versenkte Laufschienen als Schmutzfänger
  • Höherer Preis als Drehflügeltüren
Vorteile und Nachteile von Schiebetüren
Vorteile und Nachteile von Schiebetüren

Was kosten Schiebetüren aus Glas?

Die Kosten einer Schiebetür aus Glas hängen von Bauart, Größe, Anzahl der Türflügel, Verglasung und Rahmenmaterial ab. Schiebetüren als Zugang zu Balkon, Terrasse oder Wintergarten kosten ab 1.500 Euro, hinzu kommen Extras wie Schallschutzverglasung, Sicherheitsverglasung und zusätzliche Verriegelungspunkte, die das Modell deutlich verteuern können. Hinzu kommen die Kosten für den Einbau der Tür. Je nach Aufwand – zum Beispiel durch erforderliche Anpassungen am Mauerwerk – können hier Kosten bis zu 1.000 Euro entstehen.

bis zu 30% sparen

Angebote für Haustüren
von regionalen Händlern

Unverbindlich
Qualifizierte Anbieter
Kostenlos

Tipp: Jetzt zum Newsletter anmelden

Erhalten Sie die wichtigsten News monatlich aktuell und kostenlos direkt in Ihr Postfach
Ihre Email-Adresse wird nur für den Newsletterversand verwendet Datenschutzerklärung

Artikel teilen: