Terrassenüberdachung

Weitersagen:

Die Terrasse avanciert in den Sommermonaten zum erweiterten Wohnraum. Hier werden Feste gefeiert, es wird gegrillt oder einfach Mal nach getaner Gartenarbeit ausgespannt. Wäre es nicht gut, diese Nutzungsvielfalt so lange wie möglich im Jahr zu erhalten? Mit einer Terrassenüberdachung verschaffen sich Hauseigentümer ein Stück Unabhängigkeit von der Witterung. Selbst wenn es regnet, bleibt die Terrasse nutzbar. Und auch die ersten warmen Tage im Frühjahr oder die letzten Sonnenstrahlen im späten Herbst lassen sich in angenehmer Weise im Freien genießen. Ein weiterer Vorteil: Die Gartenmöbel müssen nicht mehr aufwendig für den Winter im Keller oder Gartenhaus eingemottet werden, sondern können sicher geschützt unter dem Terrassendach bleiben. Gestalterisch stehen den Hauseigentümern alle Möglichkeiten offen – sowohl beim Konstruktionsmaterial als auch bei der Abdeckung. Auf diese Weise lässt sich das Terrassendach dem architektonischen Stil des Hauses optimal anpassen.

Terrassenüberdachung Hintergrund

Die Terrasse – dank Überdachung ein Platz mit Mehrwert Der eigene Garten bedeutet Ruhe und Entspannung in der freien Natur. Man kann vom stressigen Alltag abschalten, Zeit mit seiner Familie oder seinen Freunden verbringen und sich von den gleichermaßen Spaß…


Terrassendach

Terrassendach: Gartenfreude auch bei Regen und Wind Wer seine Terrasse mit einer Überdachung ausstattet, kann seinen Garten auch dann noch nutzen, wenn der Sommer mal eine Pause einlegt. Während früher Regenschauer ein Grund für die Flucht nach drinnen waren, können…


Pergola

Die Pergola: Ein Freisitz mit natürlichem Dach In der Antike wurde sie erfunden, in der mediterranen Architektur der Renaissance wiederentdeckt: die Pergola – damals noch in Form von Säulengängen, die zum Beispiel an den herrschaftlichen Villen und Landgütern der Toskana…


Terrassendach Sonnenschutz

Terrassendach Beschattung: Gut geschützt gegen zu viel Sommerhitze Transparente Terrassenüberdachungen bieten den Vorteil, dass sie die Terrasse zwar vor Regen und Wind schützen, dabei aber auch das helle Sonnenlicht hindurchlassen – je nachdem wie klar das Material für die Abdeckung…


Terrassendach: Pflege, Wartung, Reinigung

Terrassendach: Dauerhaft schön durch die richtige Pflege Ist die Terrassenüberdachung errichtet, stehen erst einmal Entspannung und Genuss im Vordergrund. Ruhige Stunden im Freien, selbst wenn es regnet, mit einem guten Buch oder einem Glas Wein – schnell zeigen sich die…


Terassenüberdachung Kosten

Kosten Terassenüberdachungdach: Eine Investition mit Mehrwert Das Thema Kosten muss bei einer Terrassenüberdachung genauso differenziert gesehen werden, wie bei jeder anderen größeren baulichen Maßnahme, die im Zuge einer Modernisierung, Sanierung oder bei einem Ausbau realisiert wird. Am Anfang verlangt sie…


Terrassenüberdachung Ratgeber

Terrassenüberdachung Ratgeber: Wer, wie was – passende Antworten auf häufige Fragen Die Idee, die eigene Terrasse zu überdachen, ist schnell geboren. Nach der ersten Euphorie stellen sich allerdings schnell eine ganze Reihe praktischer Fragen. Hier gibt es Antworten auf einige…


Ebook Ratgeber Terrassendach

Ebook „Ratgeber Terrassendach“: Die Terrasse besser nutzen – mit der richtigen Überdachung Die Terrasse ist in den Sommermonaten ein echter Lieblingsort. Doch was ist, wenn es einmal regnet? Und wäre es nicht schön, bereits die ersten warmen Tage im Frühling…


Artikel teilen: