Wintergartenbauer finden

Teilen:

Den richtigen Wintergartenbauer finden

Insbesondere Warmwintergärten, die ganzjährig genutzt werden können, stellen hohe Anforderungen an das Material und den Aufbau. Kann ein Kaltwintergarten von geübten Bauherrn durchaus auch selbst errichtet werden, sollte die Montage eines beheizten Wintergartens besser vom Fachbetrieb erledigt werden. Dies sichert die korrekte Ausführung aller Anschlüsse und damit den Wärmeschutz und die Energieeffizienz des Bauwerks. Deshalb sollten Bauherrn vor der Entscheidung für einen Anbieter diesen genau und gründlich prüfen.

Wintergarten mit Kaminofen © SyB, stock.adobe.com
Nur ein fachgerecht einwandfrei errichteter Wintergarten wird zur Wohlfühloase der Bewohner © SyB, stock.adobe.com

Nicht nur der Preis entscheidet!

Wirtschaftlichkeit bedeutet nicht, einen Wintergarten so günstig wie möglich zu kaufen. Vielmehr kommt es auf Langlebigkeit und eine hochwertige Verarbeitung an. Neben den Investitionskosten für Material und Aufbau entstehen Folgekosten, zum Beispiel für die Heizenergie. Ein geringerer Energiebedarf senkt ebenso wie eine hochwertige Ausführung die Kosten für den Wintergarten im laufenden Betrieb. Ein wirtschaftlich arbeitender Wintergartenbauer bietet hochwertige Materialqualität und eine mängelfreie Ausführung.

Tipp: Sehr günstige Preise sprechen mehr gegen als für einen Wintergartenfachbetrieb. Denn die geringeren Kosten bedeuten Abstriche in Material- und Ausführungsqualität. Häufig enthalten Angebote, die deutlich unter den üblichen Preisen liegen, versteckte Mehrkosten, die den scheinbar so günstigen Wintergarten teuer machen.
Fachbetrieb Wintergarten: Ein Ansprechpartner für alle Probleme
Fachbetrieb Wintergarten: Ein Ansprechpartner für alle Probleme
bis zu 30% sparen

Attraktive Angebote
für Wintergärten

  • Top Preise
  • Starke Marken
  • Qualifizierte Anbieter
  • Unverbindlich

Checkliste für den seriösen Wintergartenfachbetrieb

Um herauszufinden, ob ein avisierter Wintergarten-Fachbetrieb auch den eigenen Ansprüchen entspricht und in der Lage ist, einen hochwertigen und langlebigen Wintergarten mängelfrei zu errichten, kann folgende Checkliste gute Dienste leisten. Die untenstehenden Fragen sollten mit Ja beantwortet werden.

  • Bietet der Betrieb in einem persönlichen Erstgespräch eine umfassende Beratung zu Modellen, Materialien, Funktionen und Kosten des Wintergartens an?
  • Erfolgt die Planung nach den Wünschen und Vorstellungen des Bauherrn?
  • Wird vom Fachbetrieb ein Aufmaß Vor Ort angeboten und durchgeführt?
  • Werden Konstruktionen bekannter und seriöser Hersteller verwendet?
  • Können bereits fertiggestellte Wintergärten besichtigt werden oder gibt es andere aussagekräftige Referenzen, zum Beispiel eine eigene Ausstellung?
  • Ist der Wintergartenfachbetrieb Mitglied in einem Fachverband wie dem Bundesverband Wintergarten e. V.?
  • Stehen für die Fertigung des Wintergartens wie auch für die Montage moderne Technologien zur Verfügung?
  • Beschäftigt der Betrieb ausgebildete Fachkräfte?
  • Garantiert der Fachbetrieb den Einbau nach dem aktuellen Stand der Technik für alle Arbeiten und der Montage nach RAL-Richtlinien?
  • Liefert der Betrieb ein vollständiges und übersichtliches Leistungsverzeichnis, in dem alle Leistungen und Materialien transparent aufgeführt sind?
  • Bietet der Betrieb den Wintergarten mit allen Leistungen zum Festpreis an?
Eine Checkliste hilft Bauherrn, den passenden Wintergartenbauer zu finden © Shockfaktor, stock.adobe.com
Eine Checkliste hilft Bauherrn, den passenden Wintergartenbauer zu finden © Shockfaktor, stock.adobe.com

Neben den Qualifikationen des Betriebs, die per Checkliste erfragt werden können, spielt auch das eigene Bauchgefühl eine wichtige Rolle. Wie bei jedem Bauprojekt muss auch beim Wintergartenbau die Chemie stimmen, denn im Verlauf der Planung wie auch der Ausführung erfolgen immer wieder Absprachen, Unklarheiten müssen bereinigt und Probleme angesprochen werden können.

Tipp: Eine gute Referenz bieten außerdem Erfahrungen mit bestimmten Wintergartenbauern im Freundes- und Bekanntenkreis.
bis zu 30% sparen

Angebote für Wintergärten
von regionalen Händlern

Unverbindlich
Qualifizierte Anbieter
Kostenlos

Tipp: Jetzt zum Newsletter anmelden

Erhalten Sie die wichtigsten News monatlich aktuell und kostenlos direkt in Ihr Postfach
Ihre Email-Adresse wird nur für den Newsletterversand verwendet Datenschutzerklärung

Artikel teilen: