Verbundfenster mit innenliegendem Sonnenschutz

Teilen:

Große Fensterflächen und Fenster auf der Sonnenseite lassen viel Licht in die Räume, können aber gerade im Sommer schnell zur Überhitzung führen. Unter den vielen Möglichkeiten, einen Sonnenschutz zu realisieren, stellen Verbundfenster mit integrierten Jalousien oder Plissees eine besonders elegante Variante dar.

Jalousien, Varianten Ⓒ YummyBuum, stock.adobe.com
Innenliegende Jalousien sind durch eine zusätzliche Glasscheibe geschützt Ⓒ YummyBuum, stock.adobe.com
Fenster-Konfigurator:
 

Jetzt Fenster individuell konfigurieren und Top-Angebote erhalten!

Fenster-Konfigurator

Der Sonnenschutz im Fenster

Bei diesem Fenstertyp befinden sich die Jalousien oder auch Plissees im Scheibenzwischenraum, die Bedienung erfolgt von außen manuell oder über einen elektrischen Antrieb. Hinsichtlich der Funktionen unterscheidet sich dieser Sonnenschutz nicht von außenliegenden Varianten, bringt allerdings einige entscheidende Vorteile:

  • Sonnen-, Blend- und Hitzeschutz
  • Verbesserung der Wärmedämmung um bis zu 20 % durch zusätzliche Scheibe
  • Verbesserung des Schallschutzes
  • Platzsparend, kein Rollladenkasten erforderlich
  • Pflegeleicht und vor Staub und Verschmutzungen geschützt
  • Langlebig

Die innenliegende Jalousie oder auch das Plissee befinden sich hinter einer zusätzlichen Glasscheibe, die auf der Fensteraußenseite vor die Wärmeschutzverglasung gesetzt wird. In dem dadurch entstehenden Scheibenzwischenraum befindet sich der innenliegende Sonnenschutz.

Verbundfenster mit integriertem Sonnenschutz
Verbundfenster mit integriertem Sonnenschutz

Verbundfenster mit innenliegendem Sonnenschutz nachrüsten

Diese komfortable und elegante Form des Sonnenschutzes lässt sich auch an bestehenden Fenstern nachrüsten. Voraussetzung ist, dass das vorhandene Fenster ein modernes und gängiges Rahmenprofil besitzt. In diesem Fall wird der vorhandene Fensterflügel durch einen baugleichen Flügel mit integrierter Jalousie ersetzt und bietet ohne weitere Bauarbeiten die Funktionalität dieser Technik.

bis zu 30% sparen

Attraktive Angebote
für neue Fenster

  • Top Preise
  • Starke Marken
  • Qualifizierte Anbieter
  • Unverbindlich

Nachteile des innenliegenden Sonnenschutzes

Den Vorteilen, die der Sonnenschutz direkt im Fenster zu bieten hat, stehen auch einige Nachteile gegenüber – nicht zuletzt der hohe Preis. Generell ist die Sonnenschutzwirkung der innenliegenden Jalousien aufgrund der geringen Stärke der Lamellen von etwa 0,25 mm eher begrenzt. Ein weiterer kritischer Aspekt zeigt sich, wenn es zu Schäden kommt. Verklemmen sich die Lamellen oder entstehen andere Defekte am System, können diese nur mit großem Aufwand repariert werden.

Was kosten Fenster mit integriertem Sonnenschutz?

Für ein Fenster mit innenliegendem Sonnenschutz müssen Sie ca. 300 bis 400 Euro auf den herkömmlichen Fensterpreis aufschlagen. Entscheiden Sie sich für ein elektrisch betriebenes Modell oder wählen Sie die solarbetriebene Variante, die ohne Stromanschluss auskommt, entstehen weitere Zusatzkosten. Die Gesamtkosteninklusive Einbau liegen in etwa in der gleichen Größenordnung wie bei Aufsatz- oder Vorbaurollladen.

Modernes Verbundfenster mit integrierter Jalousie © Internorm
Verbundfenster

Was sind eigentlich Verbundfenster? Verbundfenster kamen ab den 1950er Jahren zum Einsatz und markieren den Übergang zwischen Einfachfenstern und Isolierglasfenstern… weiterlesen

bis zu 30% sparen

Angebote für Fenster
von regionalen Händlern

Unverbindlich
Qualifizierte Anbieter
Kostenlos

Tipp: Jetzt zum Newsletter anmelden

Erhalten Sie die wichtigsten News monatlich aktuell und kostenlos direkt in Ihr Postfach
Ihre Email-Adresse wird nur für den Newsletterversand verwendet Datenschutzerklärung

Artikel teilen: